13. Juni 2018

FIBRE MOOD und FRANCES als Download

*Werbung* Ich freue mich, Euch mitteilen zu dürfen, daß ab dem 22. August 2018 eine neues, trendiges Nähmagazin auf dem deutschen Markt erscheinen wird: FIBRE MOOD

Wir dürfen schon ganz gespannt sein... Pro Ausgabe sind 12 stylische Schnittmuster in Papierform mit detaillierten Step by Step-Anleitungen (online) in deutscher Sprache vorgesehen. Entworfen und umgesetzt von den ehemaligen "Machern" bei La Maison Victor: Isabelle und Teresa, die ich in Hamburg zusammen mit Miss Elbneedle und Frau Räubertochter kennenlernen durfte.



Eine neue Zeitschrift erfolgreich zu platzieren, ist ein großes Projekt und es gehört eine Menge Mut und Durchhaltevermögen dazu. Aus diesem Grund und weil mich die beiden Mädels beeindruckt haben, mache ich gerne Werbung dafür, auch wenn das sonst nicht meine Art ist. Und außerdem sind wir doch alle immer auf der Suche nach neuen, tollen Schnittmustern, oder etwa nicht? ☺

Die Bluse FRANCES ist ein kleiner Vorgeschmack aus diesem Magazin. Ich habe sie aus einem weich fallenden Viskose-Twill umgesetzt, ganz schlicht, als Basicteil sozusagen. 



Puristisch, schnell genäht, mit ausgefallenen Armabschlüssen und schön locker sitzend. Herrlich, meine Fotos geben das nicht wirklich her... 

Das Schnittmuster könnt Ihr hier kostenlos downloaden. Auf der Homepage findet Ihr in der Rubrik Linkparty die Kreationen von anderen Näherinnen, ebenso wie auf Instagram unter #fibermood.

Ich strahle jedenfalls wie ein Honigkuchenpferd und freue mich auf die tollen Schnitte von meinen Lieblingsdesignern. Bis August ist es nicht mehr lange hin und die erste, limitierte Vorab-Ausgabe habe ich bereits "blind" auf der Homepage bestellt.



Schnittmuster: Bluse/Top FRANCES, oben verlinkt, Größe S (Achtung, fällt groß aus!)
Stoff: Viskose-Twill aus einem lokalen Stoffgeschäft
Verlinkung: Sew La La und DU FÜR DICH AM Donnerstag        

Kommentare:

  1. Das sind ja tolle Neuigkeiten, bin sehr gespannt. Viel Freude mit deinem luftig leichtem Top. LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse ist sehr schön geworden. Ein tolles Basic Teil.Ich bin auch immer auf der Suche nach neuen und schönen Schnitten. Da bin ich mal gespannt, was da so kommt...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Steht Dir ausgezeichnet. Mal schauen, was mein Kleiderschrank so für Stoffe hergibt. Ich habe da gerade so eine Idee.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.