6. Februar 2018

MMM in Seiden-Jacquard gehüllt...

Vor einigen Wochen habe ich mir ein ganz tolles Stöffchen gegönnt. Nicht wie üblich bestellt sondern offline angefasst, mich sofort verliebt und mitgenommen. Ehrlich Mädels, das sollte man viel öfter tun! Ich jedenfalls habe es mir fest vorgenommen und werde versuchen, die Zeit für solche Stoffeinkäufe zu reservieren. Schliesslich liegt bei mir Hamburg direkt vor der Tür und hat einige tolle Stoffgeschäfte zu bieten.

Aber zurück zu meinem Stoff: das ist ein Seiden-Jacquard, bestehend aus Viskose, Seide und Elasthan. Leicht aber gleichzeitig warm, herrlich fließend und durch den Seidenanteil sehr edel. 



Eigentlich war dieser Einkauf für eine lange Hoggings aus dem gleichnamigen Buch vorgesehen. Der Plan stand bis zu dem Zeitpunkt als die liebe Ingrid zu Besuch kam... Sie rümpfte die Nase und gab mir damit unmissverständlich zu verstehen: viel zu schade dafür ☺ Nun gut, sie hatte ja irgendwie Recht und ich machte mir Gedanken über eine anderweitige Verwertung. 

Fließende Stoffe erfordern fließende Schnittmuster und so entschied ich mich für das bereits hier und hier umgesetzte Kleid TWIG aus einer älteren Ausgabe der Ottobre.


Für die Tascheneingriffe und Armbündchen habe ich die Rückseite des Stoffes verwendet, warum hier kombinieren wenn die Lösung so schlicht und schön ist?


Das Halsbündchen habe ich mit einem elastischen Chiffon-Schrägband eingefasst, ebenfalls im besagten Stoffgeschäft gekauft und so praktisch, dass ich unbedingt Nachschub besorgen muss.


Morgen wird mein neues Kleid ausgeführt denn meinereiner wird wieder ein Jahr älter... 😔 Was aber noch wichtiger ist: morgen ist endlich wieder Me Made Mittwoch, welches ich in den letzten vier oder sogar fünf Wochen schmerzlich vermisst habe! Diese Linkparty ist mir wirklich ans Herz gewachsen, hier hatte ich nie das Gefühl, daß das Kommerzielle im Vordergrund steht sondern, daß die Teilnehmerinnen ganz stolz "nur" ihre genähten Werke präsentieren wollen. Nicht mehr und nicht weniger... 

Also reihe ich mich morgen artig ein und wünsche uns allen einen wundervollen MMM-Tag!


Schnittmuster: Kleid TWIG, Ottobre 5/2015, Gr. 38
Stoff: Seiden-Jacquard aus einem lokalen Geschäft
Verlinkung: MMM und After Work Sewing

MerkenMerken

Kommentare:

  1. Happy Birthday!
    Ich hoffe, Du verbringst mit Deinem neuem Kleid heute einen tollen Tag!
    Der Stoff sieht wirklich traumhaft aus! Ein schickes Kleid hast Du Dir daraus genäht.
    Chiffonschrägband muss ich mir merken. Hört sich interessant an.
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Happy Birthday! Ich wünsche Dir einen tollen Tag in diesem schönen Kleid.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Als du die Zusammensetzung des Stoffes aufgezählt hast, dachte ich , dass muß sich toll tragen. Super Entscheidung keine Leggins sondern ein weich fließendes Kleid zu nähen. Arm und Halsabschlüsse gefallen mir auch sehr gut. Viel Freude beim feiern und ausführen.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Happy Birthday und feier schön in deinem tollen Kleid. Die Stoffbeschreibung hört sich himmlisch an.
    lg,
    Molli

    AntwortenLöschen
  5. Die Ausgabe für den Stoff hat sich gelohnt. Man sieht sofort am Fall, dass es ein tolles Material ist. Bloß gut, dass Du Dich für das Kleid und gegen die Leggins entschieden hast. Das Teil steht Dir jedenfalls ausgezeichnet.
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  6. herzlichen Glückwunsch. Ein edler Stoff und ein schlichter Schnitt, das werden meist die schönsten Stücke.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katharina,
    habe ich wirklich die Nase dabei gerümpft....? Hahaha, krass! Aber ich freue mich, dass Du auf mich gehört hast: Das Kleid ist genau Deins und muss sich super tragen (ich durfte den Stoff ja auch anfassen)! Viel Spass heute und lass Dich schön feiern!
    Liebe Grüße, Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sicher doch! Ich bin Dir jedenfalls sehr dankbar denn für so eine Hose habe ich noch andere Vorräte im Schrank liegen.

      Löschen
  8. Ein sehr schönes (Geburtstags-)Kleid. Der Stoff ist wunderbar dazu, gut also, dass du dich anders entschieden hast!
    Ich wünsche dir noch einen feinen Abend und grüße dich herzlich,
    Luise

    AntwortenLöschen
  9. Ganz lieben Dank für Eure Kommentare!!! Ich bin zwar noch unterwegs, habe aber jeden einzelnen davon gelesen. Es freut mich, dass dieses relativ einfache Kleid so gut bei Euch angekommen ist.

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch nachträglich.
    Dein Kleid ist richtig toll. Der schlichte Schnitt und der edle Stoff machen es zu etwas Besonderem.
    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  11. Sehr sehr schön!!!! Ich wäre ja gespannt, in welchem stoffgeschäft du solch einen tollen Stoff gefunden hast... alles gute nachträglich zum Geburtstag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah, das ist kein Geheimnis: der Laden heißt DER STOFF und befindet sich in Norderstedt.

      Löschen