13. August 2017

Ein Midi-Rock nicht nur für den Sommer...

Die Midi-Länge der Röcke, die ungefähr an der Wade endet, ist in dieser Saison besonders angesagt. Das haben sich wohl auch die Macher bei La Maison Victor gedacht und in der letzten Ausgabe das Schnittmuster DOLORES veröffentlicht. 

Nun war ich die ganze Zeit am überlegen ob solche Röcke überhaupt von mir getragen werden können denn ich bin ja nicht besonders groß. Dann aber siegte die Neugier denn die Midi-Röcke sehen nicht nur cool aus, sondern können sich auch vorteilhaft auf die Silhouette auswirken.


Der Bund des Rockes sitzt in der Taille so, dass das Oberteil in den Rock gesteckt werden kann. Kombiniert habe ich auf dem Foto mit dem Top Fauve, ebenfalls aus La Maison Victor und hier vor über 2 Jahren vorgestellt. 


Das Schnittmuster ist sehr einfach umzusetzen. Eigentlich bis auf die Knopflöcher ziemlich easy aber auch das stellt für eine gute Nähmaschine kein Problem dar. Ich habe mich für einen leichten Chambray aus reiner Baumwolle entschieden, den ich mir eigentlich bei der Online-Bestellung noch leichter vorgestellt habe. Unglücklich bin ich jetzt nicht damit denn so kann ich den Rock auf jeden Fall auch im Herbst tragen. 


Am Schnittmuster habe ich, bis auf die Länge, nichts verändert. Ganz sicher bin ich jetzt nicht mehr, meine aber, dass ich um 5 cm gekürzt habe. Sicherlich kann man noch mehr kürzen aber ich wollte es mit der Länge einfach wissen. Und es gefällt mir ☺


Was meint Ihr? Ist der Midirock altmodisch und brav oder durchaus tragbar? Damit meine ich nicht nur meine Dolores sondern allgemein diesen Trend.

Schnittmuster: Dolores, La Maison Victor 07/08 2017, Gr. 38
Verlinkung: RUMS und After Work Sewing

Kommentare:

  1. Mir gefällt der Rock bei Dir sehr gut. Aber Du hast auch eine sehr gute Figur. Toll gelungen. Mit würde er nicht stehen, da dies meine Figur nicht zu lässt mit den Fältchen hinten. Würde bei mir zu auftragen. Ob nun Midi in ist, ist mir nicht so wichtig, es soll mir gefallen und ich will mich drin wohlfühlen. Nur das ist wichtig.
    Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Sylvia! Das stimmt schon mit den Trends aber man ist sich bei so einem ungewöhnlich langen Teil trotzdem unsicher...

      Löschen
  2. Tolle Länge,ich muss es auch mal probieren.Überhaupt nicht altmodisch,toll an dir.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß dabei! Das ist wirklich ein schönes und vor allem gut sitzendes Schnittmuster.

      Löschen
  3. Der Rock ist richtig klasse geworden.

    AntwortenLöschen
  4. Alles zusammen, Rock und Top, einfach stimmig! Sieht toll zusammen aus, und überhaupt gar nicht altmodisch! Glg Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde ihn auch sehr schön und überhaupt nicht altmodisch. Ich habe mir vor kurzem zwei Kleider in Midi-Länge genäht und ich finde sie toll! LG Vanessa

    AntwortenLöschen