8. März 2017

Der Frühling kommt! Hoffentlich bald...

So langsam möchte ich mich von den Winterprojekten verabschieden und mich auf schönes, sonniges Wetter freuen. Die warmen und dicken Winterjacken Richtung Dachboden befördern und die s.g. Übergangsgarderobe auffrischen. Das sei mir bisher aber nicht gegönnt, bis auf 2/3 wärmere Tage ist es immer noch EISKALT! 

Also nähe ich mich schon mal "warm" und mit dieser Kombination mache ich meinen ganz persönlichen Frühlingsanfang. 

Die neue Ausgabe der OTTOBRE ist fantastisch! Damit habe ich gar nicht gerechnet, denn bisher waren die Winterausgaben dieser Zeitschrift sensationell und die Sommerausgaben so la la... Diesmal ist es aber anders. Es gibt kaum Schnittmuster, die ich nicht gut finde und nicht fest in meine Planung aufgenommen habe. 

Aus einem ganz leichten Sommersweat ist dieser Hoodie (Hide Away) entstanden. Und ich bin schwer verliebt in diese Passform, die Länge und in die Taschendetails aus der Ottobre. Das ist mein Hoodie-Schnitt und ich plane bereits eine weitere, fröhlich/bunte Sommerversion.




Falls jemand von Euch dieses Schnittmuster umsetzen möchte - bitte aufpassen! Der Schnitt fällt wirklich großzügig aus. Ich habe mich für die Größe 38 entschieden aber nur weil mein Stoff nicht sonderlich dehnbar ist.


Mein Hoodie war relativ schnell fertig und ich musste sofort an eine coole Bikerleggings denken. Und zwar an die Tara von pattydoo, die ich schon mal hier vorgestellt habe. Aber diesmal in schwarz denn sie sollte ja zum Outfit passen. Gedacht, getan - hier ist sie und rundet mit meinen kurzen Stiefeletten alles ab. 


Die Leggings sitzt und passt aber nur weil ich aus den Fehlern der ersten Variante gelernt habe. Die Leibhöhe habe ich um 5 cm erhöht und die Leggings in (!!!) 42 zugeschnitten. Das ist unglaublich, ich trage "unten" normalerweise die Größe 36 aber egal - jetzt fühle ich mich wohl und sie rutscht nicht bei jedem Schritt.

Ich wünsche Euch morgen einen tollen RUMS-Donnerstag und werde diesmal auch dabei sein!

Liebe Grüße 
Katharina 

Schnittmuster: Hoodie - Hide Away, Ottobre 2/2017, Gr. 38 mit verlängerten Ärmeln
                       Leggings - Tara von pattydoo (oben verlinkt)
Stoffe: Sommersweat von dresowka.pl und Lederjersey in schwarz von GreLu
Verlinkung: RUMS und After Work Sewing

Kommentare:

  1. Hui, schön. Ich hatte die Ottobre bereits mehrfachn in der Hand, aber da ich mir vorgenommen habe, erst einiges an Schnitten zu nähen... Naja. Ok - Tara so groß, da überlege ich auch, ob ich den Schnitt noch brauche... Sehr stimmiges Outfit. Gefällt mir und steht Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ani, vielen lieben Dank. Die TARA ist aber nur deswegen so groß weil dieser Lederjersey so wenig elastisch ist! Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich bei einem Baumwolljersey locker mit 38 ausgekommen wäre. Den Spaß werde ich mir auch noch irgendwann gönnen...

      Löschen
  2. Superschön dein Hoodie!!!!Und der Stoff ist voll der Hammer!
    Hose geil, hab mir eine ähnliche genäht, allerdings aus Cord mir Lederjersey, und die Hauptsache ist doch, daß die Sachen passen!!!!
    LG Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Olga! Deine Hose habe ich bereits gestern bewundert, die Idee mit dem Cord ist super.

      Löschen
  3. Liebe Katharina ,
    Dein Hoodie ist wirklich ganz toll geworden. Man sieht Dir förmlich an, wie wohl Du Dich darin fühlst .Den Schnitt habe ich mir auch schon vorgemerkt :-)))
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Nähen!

      Löschen
  4. Toller Hoodie, hab den Schnitt auch schon genäht und trag ihn derzeit rauf und runter ;-)
    Und deine Biker-Leggings machen mir Lust auf eine eigene!
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, Babsi! Du scheinst ja auch so begeistert von diesem Schnitt zu sein...

      Löschen
  5. Sieht schön aus. Ich muss mir die neue Ottobre wohl auch mal ansehen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Ale profesjonalizm! Bluza wygląda genialnie i ten materiał! Nie mogę przestać patrzeć na twoje spodnie, absolutnie mój styl! Bardzo mi się ten zestaw podoba! Buziaki!

    AntwortenLöschen