11. August 2015

Die Scarlett für mich entdeckt...

Erst war ich skeptisch. Eigentlich bin ich ja so gar kein grosser Fan von Wasserfallshirts. Meine Gekauften hingen nach einiger Zeit sehr unvorteilhaft genau an dem besagten Ausschnitt, verloren ihre Form und tristeten ihr Dasein in der dunkelsten Ecke des Kleiderschrankes (alles fein säuberlich aussortiert!).

Nun habe ich vor nicht allzu langer Zeit ein Stück von einem Slub-Viskosejersey bestellt und mich gleich nach der Lieferung gefragt: was machst Du denn jetzt bloß damit? Schöne Qualität aber dünn und ja, irgendwie seeeeehr "rutschig". Und da kam mir die Scarlett von pattydoo in den Sinn und der Wunsch, mich genau mit dieser Shirtform auseinander zu setzen.

Dieser Schnitt ist fantastisch  und durch die drei Stofflagen im Schulterbereich sehr "sauber" vernäht und irgendwie raffiniert. Es ist wirklich nicht ganz so einfach so eine Qualität zu verarbeiten aber es lohnt sich. Für den Herbst/Winter kann ich mir auf jeden Fall weitere Shirts dieser Art aus unifarbenen Viskosejerseyqualtitäten und langen Ärmeln vorstellen.

Hier aber erst die Sommer-Scarlett:


Es sei gesagt, dass zu der Scarlett alle Ärmelverianten des Shirts "Liv" passen. Das ist super praktisch und spart natürlich Geld. Die kurzen Ärmel hier habe ich der "Liv" entnommen und es hat auf Anhieb geklappt. Auch das Rückenteil ist meines Erachtens nach wie bei der "Liv". Also: auch hier kann man sich die Arbeit mit dem Zusammenkleben des Musters sparen.



Schnittmuster: Scarlett von pattydoo, Gr. 38 (oben verlinkt)
Stoff: Slub-Jersey von EvLi´s-Needle (oben verlinkt)
Linkparty: RUMS


Kommentare:

  1. Das Shirt schaut super aus, ich hab mir auch schon mehrere Varianten genäht. Ich finde auch, dass dir die Farbe sehr gut passt. LG, Esther

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Shirt, gefällt mir gut, bin schon auf der Seite von pattydoo gewesen ... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön Katharina,
    ich mag ja auch diese Art von Viscosejersey sehr gerne tragen....nur nicht so gerne verarbeiten hihi...

    Haste wieder gut gemacht. I like

    LG Edith

    AntwortenLöschen