13. Mai 2015

Herrchen-Edition...

Ich habe sie noch nie gezeigt, jedoch auch schon diverse Oberteile für meinen Ehemann genäht. Nichts Aufregendes aber sie sind bisher immer sehr gut angekommen. Jawohl, sie werden sogar regelmässig getragen und das ist immer ein gutes Zeichen, finde ich!

Als der kleine Plotter bei mir vor ca. 1 Woche einzog, war sein erster Gedanke: bitte ein Hundeshirt für mich. Schliesslich möchte man am Wochenende in der Hundegruppe "glänzen" und ganz klar, auch angeben.

Gesagt, getan - ich habe nicht nur das Shirt genäht sondern mir auch einen Crash-Kurs in der Plottersoftware verpasst. Das Erstellen der Grafiken bereitet mir zum Glück keine Schwierigkeiten denn das habe ich schon immer mehr oder weniger beruflich getan.

Hier also das Shirt "Max" von pattydoo in der "Herrchen-Edition". Genäht aus dem wunderbaren Baumwolljersey von EvLi´s-Needle:





Und da einige von Euch sicherlich den Cairn-Terrier nicht kennen, füge ich hier einige Fotos von unserem kleinen Bobby ein:



Und das war er als Welpe vor ca. 5 Monaten...


Verlinkung: creadienstag

Kommentare:

  1. Das ist ein schönes Shirt - aber kein RUMS ;) Heißt ja schließlich "Rund ums WEIB" ;) ;) ;)

    Und übrigens ein süßer Hund!

    GLg, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja Recht und ich habe den Beitrag schon rausgenommen.
    Einfach vor lauter Begeisterung nicht überlegt.
    Die Bloggerwelt möchte mit mir Nachsicht haben....

    LG
    Katharina

    AntwortenLöschen