1. April 2015

Top FAUVE

Manchmal ist Facebook was Feines!
Unzählige Nähgruppen, unzählige Nähideen aber nicht nur...

Vor ein paar Wochen hat mich dort eine Userin auf eine neue Zeitschrift aufmerksam gemacht: La Maison Victor. Es handelt sich dabei um eine belgische Zeitschrift (bis dato zwei Ausgaben in deutscher Sprache) und die ist einfach... WUNDERBAR! Klar strukturiert, stylische Schnittmuster, übersichtliche Schnittbögen, Step-by-Step (bebildert!) Nähanleitungen - auf so eine Zeitschrift habe ich schon immer gewartet und nun ist sie auf dem deutschen Markt da. 


Ich konnte mich einfach nicht entscheiden was ich zuerst umsetzen möchte. Da mir momentan die Zeit ein bisschen fehlt, musste es sich um ein "schnelles" Projekt handeln. 

So fiel also meine Wahl auf das Top FAUVE aus der ersten Ausgabe der Zeitschrift. 


Bei der Wahl der Stoffes bin ich den Angaben des Herausgebers gefolgt und habe bei Stragier eine qualitativ sehr hochwertige Baumwolle (blau und dunkel braun) bestellt. Ich möchte jetzt nicht übertreiben aber die kann locker mit den guten Business-Hemden meines Mannes mithalten... Nicht unerwähnt an der Stelle: die Stoffangaben beim Schnittmuster sind so ausgelegt, dass man kaum Verschnitt hat. Hierfür wurden 80cm benötigt und es ist fast nichts übrig geblieben. Sehr sympathisch vor allem wenn man bedenkt, dass gute Stoffe auch gutes Geld kosten.

Dank der Step-by-Step-Anleitung war das Umsetzen ein Kinderspiel und nun warten mein Top Fauve und ich auf wärmere Tage. Oder es wird mit eine Strickjacke getragen. Schauen wir mal...



Schnittmuster: Zeitschrift La Maison Victor / Ausgabe 1
Stoff: Baumwolle Fil á Fil
Verlinkung: RUMS

Kommentare:

  1. Wow! Das sieht echt toll aus. Diese Zeitschriftkenne ich gar nicht. Wo gibt es die denn?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Nochmal ich. Habe die Hefte auf der Seite schon gefunden :-) Mal schauen, ob ich einkaufen muss.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion, die zweite Ausgabe findest Du unter Umständen noch bei einem gut sortierten Zeitschriftenhändler.
      Angeblich soll die nächste Ausgabe im April erscheinen und dann alle 2 Monate.
      Ich würde am liebsten die Zeitschrift abonnieren aber die Möglichkeit wird noch nicht geboten.

      Löschen
  3. Das Top ist dir wirklich gut gelungen! Mir gefällt diese Mischung aus schlichtem Stoff und raffiniertem Schnitt sehr.
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank!
    Der Schnitt ist aber keinesfalls raffiniert. Im Prinzip sind das nur zwei Falten die genäht werden.
    Ich mag das aber auch sehr.

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt gefällt mir sehr gut, besonder die Falten sehen ganz raffiniert aus.
    Dieses Heft muss ich haben:-)
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  6. klasse! die aktuell erhältliche ausgabe hab ich auch, sogar ein männerschnitt drinne! erscheinen soll sie aber wohl 1/4-jährlich, wobei mir alle 2 monate auch lieber wäre. ;) mein zeitschriften-dealer bestellt sie dann extra für mich. *freu*
    lg,
    molli

    AntwortenLöschen